Hoher Mehr&shywert
19.10.2020

Hoher Mehr­wert

Seven-Air setzt seit der Firmengründung im Jahre 1971 auf den Produktionsstandort Schweiz. Die hohe Fertigungstiefe mit den Produktionsprozessen Blechbearbeitung, Pulverbeschichtung, Isolieren und Gehäuserahmenfertigung ist dabei für den Schweizer Klimagerätebau somit einzigartig. Diese Strategie sorgt für:

• geringe Abhängigkeit von Zulieferern

• Liefersicherheit

• Bearbeitungsqualität

• Fertigungskompetenz (Knowhow)

• Flexibilität

• Effizienz und hohe Produktivität

Der Profit für die Seven-Air Kunden ist die allseits bekannte hohe Verarbeitungsqualität, die Flexibilität und die Termintreue sowie eine marktgerechte Preisgestaltung.


Sicherung des Produktionsstandorts Schweiz
Zu den getätigten Investitionen halten die beiden Seven-Air Inhaber Tobias und Christoph Meyer fest:
«Unsere grösste Herausforderung für die Zukunft ist das Gewährleisten der Produktqualität und das Festhalten am Produktionsstandort Schweiz. Es ist uns dabei wichtig, die Beschäftigung der über 400 Mitarbeitenden sicherzustellen und so auch in Zukunft mit qualitativ hochstehenden Schweizer Produkten einen Mehrwert für die Schweizer Bauwirtschaft zu leisten».