Informatiker/in EFZ, Plattform­entwicklung

Informatiker/innen mit Fachrichtung Plattformentwicklung planen komplexe Netzwerk­infrastrukturen, betreuen Rechenzentren und konfigurieren Datenbank- und Webserver, wobei die Datensicherheit immer die höchste Aufmerksamkeit geniesst.


Voraussetzungen
  • Teamfähigkeit
  • logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Kreativität bei der Lösungssuche
  • rasche Auffassungsgabe
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • systematische Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • gute Englischkenntnisse


Lehrdauer
4 Jahre