ANLAGEN- UND APPARATE­BAUER/IN EFZ

Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen Apparate und Konstruktionen nach Zeichnungen her. Das wichtigste Arbeitsmaterial ist Metall.

Voraussetzungen

  • handwerkliche Geschicklichkeit
  • praktisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Verständnis
  • keine Allergien gegen Metalle, Fette und Öle
  • Selbstständigkeit
  • Sekundarschule Niveau A oder B
  • Gute Leistungen in Mathematik


Lehrdauer
4 Jahre